Qualitätsstrategie

Um Synergien zu erzielen und der größte Aerosolhersteller in Spanien zu werden, wurden im Juli 2019 Envasados Xiomara und Aerosoles Preval integriert, wobei Preval bis Anfang 2020 als Produktionszentrum aktiv blieb.  Die Unternehmensgruppe Romar Global Care (RGC) besteht aus den Unternehmen QUIMI ROMAR, S.L.AGRADO COSMETICS CARE 3000 S.L und ENVASADO XIOMARA S.L.

Der Vorstand der Unternehmensgruppe Romar Global Care (RGC) hat unter Einbeziehung der von unserer Aktivität betroffenen Parteien (Umwelt, Arbeitnehmer, Konkurrenten…) ein auf der Qualitätsstrategie des Unternehmens basierendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) implementiert, das sowohl bei unseren Kunden als auch intern das Vertrauen schafft, dass unser Unternehmen in der Lage ist, konforme Produkte zu entwickeln und zu liefern, die unsere Kunden zufriedenstellen und die Märkte des Unternehmens erweitern.

Der Vorstand von RGC ist als oberste Instanz für die Umsetzung der Qualitätsstrategie verantwortlich und verpflichtet sich, zum Zweck der kontinuierlichen Verbesserung die Implementierung und Aufrechterhaltung dieses Qualitätsmanagementsystems zu unterstützen und die Einhaltung der in der QMS-Dokumentation festgelegten Verantwortlichkeiten und Aktivitäten auf allen Ebenen des Unternehmens zu erfüllen und durchzusetzen.

Die Unternehmensleitung übernimmt durch ihren Präsidenten die Verantwortung für die Einhaltung der Guten Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practices; GMP) und verpflichtet sich, alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel zu diesem Zweck bereitzustellen. Die Erreichung dieser Ziele erfordert die Mitwirkung und das Engagement aller permanenten und temporären Mitarbeiter des Unternehmens.

Die Qualitätsstrategie von RGC beruht auf folgenden Grundsätzen:

  • Entwicklung, Implementierung und Aufrechterhaltung eines Qualitätssystems, das an unsere Aktivitäten und die Besonderheiten von Körperpflege-, Reinigungs- und Insektizidprodukten angepasst ist und sich insbesondere für die Kosmetiklinien eignet, um die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden unter Verwendung der bestmöglichen Technologie zu erfüllen.
  • Einhaltung der geltenden rechtlichen und normativen Anforderungen.
  • Erreichung der lieferantenseitigen Erfüllung unserer Erwartungen in Bezug auf Qualität, Preis und Service.
  • Pünktliche Bereitstellung der Produkte zu wettbewerbsfähigen Preisen, um einen Ruf als Qualitätsanbieter mit gutem Service und Preis zu erarbeiten und beizubehalten.
  • Innovative Einstellung, unterstützt durch einen Plan zur kontinuierlichen Fortbildung.

Das ultimative Ziel von RGC ist die Erreichung einer herausragenden Marktposition sowie die Bereitstellung von Kundennutzen durch Verbesserungen, die wir dank einer korrekten Anwendung des Qualitätsmanagementsystems und der Umsetzung der GMP erreichen.

Die verschiedenen physikalischen, chemischen und mikrobiologischen Gefahren sowie alle Aspekte der Produktsicherheit wurden in der HACCP-Studie analysiert. RGC garantiert die Sicherheit und Unbedenklichkeit seiner vermarkteten Produkte mithilfe technischer und personeller Ressourcen, welche die gesundheitliche Eignung der Produkte und die Erfüllung der Anforderungen seitens der Kunden und Verbraucher sicherstellen können. Zu diesem Zweck werden die notwendigen Mittel zur Verfügung gestellt, um alle von den Vorschriften und von den Kunden geforderten Aspekte zu berücksichtigen und so zur ständigen Verbesserung des Unternehmens und seiner Produkte und Dienstleistungen beizutragen. Ziel ist die nachhaltige, umwelt- und sozialverträgliche Verbesserung der Prozesse und die Erfüllung der ökologischen, ethischen und arbeitsrechtlichen Verantwortung im Rahmen unserer Geschäftsaktivität.

Die Geschäftsleitung von RGC möchte klarstellen, wie wichtig die Umsetzung und Aktualisierung dieser Strategie auf allen Ebenen des Unternehmens ist, und verpflichtet sich, die entsprechenden Ressourcen für ihre Implementierung bereitzustellen sowie ihre Wirksamkeit zu überwachen.

Náquera, 22. September 2022.

Pablo Rodríguez-Gimeno

Geschäftsführer

UNTERNEHMENSGRUPPE ROMAR GLOBAL CARE